hauptmotiv
ticketbutton_comic

19:30 – Ralf König Lesung

Freitag 31.5.2013 im Vereinsheim, Occamstrasse 8

Einlass ab 18:00h * Beginn 19:30h * 16,- €

Ermäßigter Eintritt für Comicfestival-Besucher: 14,- €

(bitte Eintrittskarte vorzeigen und vorher reservieren unter:  089 / 344 974 oder info@vereinsheim.net)

Zuvor um 17 Uhr Vernissage der Ralf König Ausstellung gleich nebenan in der Galerie Truk Tschechtarow   

Der König liest und das Volk soll lauschen

Ralf König zeichnet seit über 30 Jahren Comics und neuerdings betritt er mit seinen bekannten schwulen, heterosexuellen und gottgläubigen Knollennasen auch die Theaterbühnen. Wer schon immer wissen wollte, wie Pauschaltourismus in Papua Neuguinea aussieht, was die Herren Plüsch und Plum mit Max und Moritz trieben, und warum der vergrätzte Apostel Paulus lieber Tote zum Leben erwecken sollte, anstatt Lahme gehend machen, der findet hier längst fällige Antworten. Per Beamer wirft der Comic-Autor seine Zeichnungen auf die Leinwand, dazu brummt, krächzt und brüllt er live die Dialoge ins Mikrofon – eine höchst vergnügliche Performance irgendwo zwischen Literaturlesung und Zeichentrick.

Koenig_Ralf

Comicfestival_Bierdeckel1