hauptmotiv
ticketbutton_comic

17:00 – Milo Manara im Gespräch

Freitag den 31.5.2013 – 17 Uhr – Künstlerhaus – 3. Stock 

4

Splash! Online TV
Dieses Video ist Teil eines Berichtes, den man hier finden kann.

 001

Milo Manara ist neben Guido Crepax der wichtigste Vertreter des erotischen Italo-Comics. Doch er überzeugt auch immer wieder als Erzähler, wie etwa im ersten Band seiner Serie “Giuseppe Bergman“, die er für das belgische Magazin “A Suivre“ gestaltete.  Sein Comic “Die Reise nach Tulum“ entstand in Zusammenarbeit mit Frederico Fellini und erzählt einen Film, den der Regisseur nie realisieren konnte.  Dass der Italiener längst ein Weltstar ist, belegt auch die Tatsache, dass er eine Geschichte mit den US-Superhelden X-Men zeichnete, wober er sich allerdings mehr den X-Girls widmete.

Manara Mann aus Papier008

Diese Originalzeichnung von Milo Manara wird auf dem Festival zu sehen sein.